Veranstaltungshinweis: Jägerflohmarkt in Müssen

Kunst * Jagd * Hund

Unter diesem Motto findet am 26. Mai wieder der Jägerflohmarkt in Müssen (Alte Ziegelei 1a) statt. Von 10 bis 15 Uhr können sich die Besucher auf Skulpturen, Malerei, Jägerflohmarkt, Bläsertreffen und eine Hundeschau freuen.

Der Jägerflohmarkt bietet die Gelegenheit Dinge, die sich im Jägerhaushalt befinden und die nicht mehr benötigt werden, zu verkaufen. Auch wer schon lange etwas Bestimmtes sucht, gern auch gebraucht, und es bisher nirgendwo finden konnte, ist hier richtig.

Die Bläsergruppen der Kreisjägerschaft Herzogtum Lauenburg finden sich zu einem Konzert zusammen.

Als Vertreter der Jagdhunde werden die Teckel vom Deutschen Teckelclub, Gruppe Bad Oldesloe, vorgestellt. Der Verein Deutsch-Drahthaar, Gruppe Hamburg, informiert über die Rasse und veranstaltet eine Zuchtschau.

Für jagdliche kulinarische Freuden sorgen die Organisatoren und auch die Kuchenfreunde kommen nicht zu kurz.