Betzendorfer Jagdhornbläser fahren zur Europameisterschaft

Nun ist es amtlich: am vergangenen Dienstag hat der Deutsche Jagdverband die Jagdhornbläsergruppe Betzendorf zur Europameisterschaft im Jagdhornblasen angemeldet! Diese findet vom 12. bis 14. Juni 2020 in Pszczyna in Polen statt. Als weiterer Teilnehmer aus Deutschland wurde die Gruppe Großgerau aus Hessen angemeldet.

Die Europameisterschaft ist eine sehr junge Veranstaltung und findet in dieser Form erst zum dritten Mal statt.

Nachdem die Betzendorfer Bläser nach dem hervorragenden dritten Platz bei der Bundesmeisterschaft im Juni noch mit einem Augenzwinkern auf die Europameisterschaft geschielt hatten, wird es nun also ernst. Anstatt besinnlicher Vorweihnachtszeit heißt es wieder: Üben, üben, üben. Mehrere Pflicht- und Wahlstücke wollen ausgewählt und einstudiert werden.

Die Teilnahme an dieser Meisterschaft ist ein großer Erfolg und eine große Anerkennung des unermüdlichen Übens der vergangenen Monate. Wir wünschen den Betzendorfern bereits jetzt alles Gute und eine tolle Meisterschaft!

Weitere Informationen zur Europameisterschaft finden Sie auch unter www.emjhb.de.